Projekte

Die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn veranstaltet und unterstützt regelmäßig  interkulturelle Projekte in Bonn und Umgebung. Auf dieser Seite können Sie sich über eine Auswahl der Projekte der letzten Jahre informieren.

Im April 2014 wurde das Projekt des Netzwerks Flüchtlinge initiiert, mit dem Ziel, den Einsatz und die Arbeit von Ehrenamtlichen, den Kirchenkreisen und anderen Initiativen in und um Bonn besser zu vernetzen und zu koordinieren.

Bonner Woche der Kulturen

Offenheit und Akzeptanz sind die Grundlage dafür, dass sich Bonner Bürgerinnen und Bürger wie auch die vielen internationalen Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Medien in unserer Stadt zu Hause fühlen.

weiterlesen

MIGRApolis

MIGRApolis Deutschland ist eine interkulturelle, mehrsprachige und interaktive Medienplattform zum Thema „Migration und Interkulturelle Gesellschaft“.

weiterlesen

Bonner Buchmesse Migration

Seit 1995 veranstalten das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V., der Evangelische Kirchenkreis Bonn und die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn/Integrationsagentur gemeinsam alle zwei Jahre die Bonner Buchmesse Migration.

weiterlesen

Projekt „Sprachräume – Büchereien für Integration“

Mit dem Projekt „Sprachräume – Büchereien für Integration“ hat die Evangelische Kirche im Rheinland mit der Büchereifachstelle und einigen ausgewählten evangelischen Büchereien, sowie in Kooperation mit der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA), dem Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. und der Evangelischen Erwachsenenbildung Rheinland-Süd e.V. ein Modellvorhaben gestartet, das Büchereien als zentrale Orte der Sprach- und Leseförderung, der interkulturellen Begegnung und des multimedialen Lernens ausweist.

weiterlesen