Jetzt spenden!

Für unsere integrativen Projekte und Bildungsangebote werden Spenden benötigt!
Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn

Spendenkonto: Evangelischer Kirchenkreis Bonn Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE 13 3705 0198 1900 2900 30
BIC: COLSDE33
Stichwort: EMFA

  • Fullscreen Header

Willkommen
bei der EMFA

Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn – Integrationsagentur

Seit ihrer Gründung 1989 ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine Einrichtung des Kirchenkreises Bonn, mit dem Ziel, Flüchtlinge, Asylsuchende, Migrantinnen und Migranten bei ihren rechtlichen, sozialen, und seelsorgerischen Problemen zu begleiten und zu beraten. 1995 wurde auf Initiative der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e.V. (BIM e.V.) gegründet, um im Bereich der Bildungsarbeit den Interkulturellen Dialog zu fördern. Gemeinsam führen wir Seminare und Veranstaltungen zu migrationspolitischen Themen, Interkulturelle Trainings und Projekte durch. Der Evangelische Kirchenkreis Bonn setzt sich in Zusammenarbeit mit BIM e.V., den Bonner Gemeinden und städtischen Jugendeinrichtungen für die Belange von Migranten, Migrantinnen und Flüchtlingen ein.

Mit einem kleinen Team von hautamtlichen Mitarbeitern, Mitarbeiterinnen und vielen ehrenamtlichen Helfern ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine unverzichtbare Anlaufstelle in Bonn geworden. Die gute Vernetzung mit anderen Organisationen und städtischen Einrichtungen kommt den Hilfesuchenden unmittelbar zugute.

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen, Projekte und Berichte.

Wanderausstellung im Rahmen des Abschlussberichts der Wahrheitskommission in Kolumbien

Im Rahmen der "Bonner Friedenstage" und der Interkulturellen Woche 2022

Die Ausstellungsstücke sind das Ergebnis eines Erinnerungsprozesses mit in Deutschland lebenden Kolumbianerinnen und Kolumbianern, die durch ihre persönlichen Geschichten die Auswirkungen, die Spuren, die Narben und die Art und Weise widerspiegeln, wie sie die Folgen des bewaffneten Konflikts verarbeiten. Ein Konflikt, der nicht beendet ist und sich im ganzen Land von Tag zu Tag verschärft.

Die Ausstellung gibt den Opfern des bewaffneten Konflikts, die nach Deutschland ins Exil gehen mussten, Sichtbarkeit und Anerkennung. Sie dient dazu, den Prozess und die Arbeit der
Wahrheitskommission in Deutschland bekannt zu machen.

Herzlich laden wir Sie zur Ausstellungseröffnung ein:

Freitag, 2. September 2022, 18.30 Uhr
MIGRApolis - Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, Bonn

Referentin: Alexandra Bisbicus
Veranstalter: COLPAZ – Frieden für Kolumbien, Nodo Alemania Berlin, Ev. Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn
Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Ausstellung kann bis zum 28.09.2022 im MIGRApolis - Haus der Vielfalt besichtigt werden. 

Programm der Bonner Friedenstage 2022


 

Musikfestival „Odessa Classics“

Benefizkonzerte von 5. Juli bis 23. August im Beethoven-Haus Bonn -
Karten für Geflüchtete

Unter die Haut gehende Klänge füllten den Kammermusiksaal Herrmann J. Abs, welcher wie ein antikes Theater halbrund gebaut ist. Der Konzertsaal wurde 1989 eröffnet aus Anlass des 100-jährigen Bestehens des Vereins Beethoven-Haus Bonn, er befindet sich direkt neben dem Geburtshaus Ludwig van Beethovens.

Die Benefizkonzert-Serie „Odessa Classics und Beethoven-Haus Bonn“ präsentiert jede Woche ein vielfältiges musikalisches Programm von Musikerinnen und Musikern aus der Ukraine, die wegen des Krieges in ihrer Heimat in Notlage gelangt sind und nun in Bonn ein neues Zuhause gefunden haben.

Die nächsten Konzerte finden am 25. Juli, 2. August, 9. August und 23. August im Kammermusiksaal statt.

Ein Kartenkontingent für Interessierte aus der Ukraine wurde bereitgestellt.

Konzert für Ukrainer Gediminas Gelgotas, Klavier und Janusz Wawrowski, Violine. Foto: N. Muentnich


 

Programm der Interkulturellen Woche 2022

Das Programm des diesjährigen Interkulturellen Woche steht nun fest und ist seit heute (25.07.2022) online.

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Teilnahme und laden Sie herzlich ein, die vielfältigen Veranstaltungen zu besuchen.

Die Druckversion des Programms und Plakates wird in den nächsten Tagen verfügbar sein und kann bei uns bestellt bzw. abgeholt werden:

EMFA / Integrationsagentur, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn
Telefon: 0228 / 697491, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Programm IKW 2022.pdf

Plakat_pdf

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.interkulturellewoche.de 


 

Aktivitäten im Rahmen des Ukraine-Projektes

Leuchtturm Mariupol - Patenschaft und Hilfe für geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine

Aktion Mensch          EMFA Logo

Sozialberatung

Im Rahmen des Projektes bieten wir Sozialberatung für Geflüchtete, Kinder und Jugendliche aus der Ukraine an:

Jeden Montag, 12:00 - 14:00 Uhr
Ort: MIGRApolis - Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18 (Erdgeschoss), 53111 Bonn-Innenstadt
Telefon: 0228 - 69 74 91

Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können. 

....................................................................................................................................................................................................................

Begegnungscafé

Im Begegnungscafé haben Sie die Möglichkeit, sich kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen.

Ort: Kreuzkirchengemeinde, An der Evangelischen Kirche 6, 53113 Bonn (am Kaiserplatz)

Wir freuen uns auf Sie! 

......................................................................................................................................................................................................................

Sprachlernkurs

Spielen - Unterhalten - Lernen

Deutsch lernen und das Gelernte wiederholen, durch spannende Lernspiele, Schreibübungen, kleinere Ausflüge und jede Menge Spaß, bietet im Rahmen des Projektes der Bildungskreis für Kinder vom 7. bis zum 11. Lebensjahr.

Der Unterricht wird im Rahmen des Ferienprogramms stattfinden.

Wann? Vom 20. Juli bis 5. August 2022, jeden Mittwoch und Freitag von 12:00 bis 14:00 Uhr
Wo?: MIGRApolis - Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16 - 18, 3. OG, 53111 Bonn

Liebe Kinder, wir freuen uns auf Euch! 


 

Aktuelle Veranstaltungen

Aug
18

18.08.2022 15:00 - 17:00

Aug
22

22.08.2022 14:00 - 16:00

Aug
23

23.08.2022 10:00 - 12:00

Aug
23

23.08.2022 10:00 - 12:00

logo emfa
Logo Evangelischer Kirchenkreis Bonn 2012

Brüdergasse 16 – 18 | 53111 Bonn | Tel.: 0228 697491
[email protected]