Jetzt spenden!

Für unsere integrativen Projekte und Bildungsangebote werden Spenden benötigt!
Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn

Spendenkonto: Evangelischer Kirchenkreis Bonn Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE 13 3705 0198 1900 2900 30
BIC: COLSDE33
Stichwort: EMFA

  • Fullscreen Header

Willkommen
bei der EMFA

Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn – Integrationsagentur

Seit ihrer Gründung 1989 ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine Einrichtung des Kirchenkreises Bonn, mit dem Ziel, Flüchtlinge, Asylsuchende, Migrantinnen und Migranten bei ihren rechtlichen, sozialen, und seelsorgerischen Problemen zu begleiten und zu beraten. 1995 wurde auf Initiative der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e.V. (BIM e.V.) gegründet, um im Bereich der Bildungsarbeit den Interkulturellen Dialog zu fördern. Gemeinsam führen wir Seminare und Veranstaltungen zu migrationspolitischen Themen, Interkulturelle Trainings und Projekte durch. Der Evangelische Kirchenkreis Bonn setzt sich in Zusammenarbeit mit BIM e.V., den Bonner Gemeinden und städtischen Jugendeinrichtungen für die Belange von Migranten, Migrantinnen und Flüchtlingen ein.

Mit einem kleinen Team von hautamtlichen Mitarbeitern, Mitarbeiterinnen und vielen ehrenamtlichen Helfern ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine unverzichtbare Anlaufstelle in Bonn geworden. Die gute Vernetzung mit anderen Organisationen und städtischen Einrichtungen kommt den Hilfesuchenden unmittelbar zugute.

Seit 1998 veranstaltet die Evangelische Kirchenkreis Bonn und die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn/Integrationsagentur alle zwei Jahre die Bonner Buchmesse Migration.

Bis 2017 war das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. Mitveranstalter. 2019 führte die EMFA / Integrationsagentur die Buchmesse erstmals gemeinsam mit dem Diakonischen Werk Bonn und Region durch.

Die Buchmesse ist ein Forum geworden, in dem die Diskussion über Migration, Integration, über Fremdenfeindlichkeit und Gewalt in Deutschland mit einer breiten Öffentlichkeit geführt wird. Sie ist ein wichtiger Schritt in einem langfristigen Prozess und will den Dialog zwischen Mehrheit und Minderheiten in der deutschen Gesellschaft verstärken sowie die Toleranz und das Verständnis füreinander und miteinander fördern.

Sie bietet Raum für Gespräch, literarischen und kulturellen Austausch. Sie ist ein Ort, an dem sich Menschen begegnen, die so etwas wie Wegweiser in der Gesellschaft sind. Dabei wird uns immer wieder bewusst, dass Integration und gelingendes Zusammenleben ein Lern- und Suchprozess bleiben.

Weitere Informationen zur Buchmesse finden Sie unter
http://www.bonnerbuchmessemigration.de/

Aktuelle Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden
logo emfa
Logo Evangelischer Kirchenkreis Bonn 2012

Brüdergasse 16 – 18 | 53111 Bonn | Tel.: 0228 697491
[email protected]